Schlagwort-Archive: Beth Kephart

Beth Kephart: Mein Ein und Alles – Rezension des Jugendromans

Beth Kephart veröffentlichte Lyrik, Sachbücher und Jugendromane, für die sie in den USA zahlreiche Preise erhielt. Am 1. Juni 2014 erschien ihr neuer Jugendroman „Mein Ein und Alles“ im Deutscher Taschenbuch Verlag in der Reiher Hanser in deutscher Sprache. Die Überetzung aus dem Englischen stammt von Cornelia Stoll. Empfohlen wird der Roman für Leser ab 14 Jahren.

Die vergebliche Suche nach dem eigenen Kind

Emmys Baby, ihr Ein und Alles, wurde gestohlen, als Emmy einen Moment nicht aufpaßte und es bleibt für immer verschwunden. Über den Verlust ihres Kindes wird Emmy krank und kommt schließlich in eine psychiatrische Klinik.

Die zwölfjährige Sophie und ihre Mutter wechseln ständig ihren Wohnsitz, denn sie sind auf der Flucht vor »dem Bösen«, von dem sich Sophies Mutter immer verfolgt fühlt. Doch nun hat Sophie verbotenerweise Kontakt mit ihren Nachbarn aufgenommen. Sie freundet sich mit Joey und seinen beiden Tanten an. Außerdem hat sie die Kisten ihrer Mutter geöffnet, in denen Sophie ein Tagebuch findet. Hatte ihre Mutter vor ihr schon einmal Kinder? Zwei Jungen? Und wer ist sie selbst? Ist sie das entführte Baby, von dem ein Zeitungsartikel im Tagebuch der Mutter berichtet?

Fazit

Der Roman „Mein Ein und Alles“ besteht aus zwei Handlungssträngen, die einmal aus der Sicht der verzweifelten Emmy und einmal aus der Sicht Sophies erzählt werden. So lernt der Leser die Lebensgeschichte dieser zwei Protagonisten kennen und versteht, wie das Leben dieser beiden Personen miteinander verbunden ist. Der Erzählstil ist sehr emotional und berührend.  Man leidet beim Lesen mit Emmy mit, die ihre Tochter verlor. Obwohl man sehr schnell merkt, wer Sophie ist, möchte man denoch wissen, wie die Geschichte ausgeht. Ein wunderbares Jugendbuch – intensiv geschrieben.

„Mein Ein und Alles“ von Beth Kephart, erschienen am 1.6.14 im dtv, 260 Seiten, 12,95 Euro, ISBN 978-3423650083

Die Autorin bedankt sich ganz herzlich beim dtv für das bereitgestellte Rezensionsexemplar.

Bildnachweis: copyright dtv

mein_ein_und_alles-9783423650083

 

Advertisements