„Amy Winehouse. Blake Wood“ von Nancy Jo Sales

*Rezension*

Der 22 jährige Fotograf Blake Wood zog im Jahr 2007 nach London, wo ihm ein gemeinsamer Freund Amy Winehouse vorstellte. Bald entwickelte sich zwischen den beiden eine enge Freundschaft, die jahrelang andauerte.

Ganz neu im Taschen Verlag erschien der Bildband „Amy Winehouse. Blake Wood“ von Nancy Jo Sales mit 85 ausgewählten Farb- und Schwarzweiß-Bildern von Blake Wood, die Amy Winehouse privat und bei Konzerten zeigen. Der begleitende Essay stammt von der renommierten amerikanischen Journalistin Nancy Jo Sales.

dsc09743.jpg

Auf den schönen Fotos spiegelt sich die Geschichte der Freundschaft zwischen Amy Winehouse und Blake Wood wieder. Sie zeigen eine sensible Frau, die großes Vertrauen zu ihrem gutem Freund Blake Wood hatte. Blake sah in ihr eine attraktive Frau und das spiegelt sich in allen Fotos deutlich wieder.

Eine wundervolle Hommage an eine unvergessene Ausnahme-Sängerin, die leider viel zu früh verstarb.

„Amy Winehouse. Blake Wood“ von Nancy Jo Sales, erschienen im Juli 2018 bei Taschen, gebunden, 176 Seiten, 30 Euro, ISBN 978-3836571036

Herzlichen Dank an Taschen für die Bereitstellung des Besprechungsexemplars.

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s