Enid Blyton: Dolly – Neu auf Internat Möwenfels. Sammelband 01

*Rezension*

Der Kinderbuchklassiker „Dolly“ von Enid Blyton erschien im März 2018 als Sammelband 1 bei Egmont Schneiderbuch:

DSC08324

Mit seinem neuen Einband und niedlichem Rückenbild zum Sammeln wurde das Buch der heutigen Zeit angepasst.

Der Sammelband enthält:

  • „Dolly sucht eine Freundin“
  • „Wirbel in Klasse 2“
  • „Ein Pferd im Internat“

Die 12 jährige Dolly ist im Internat Möwenfels neu angekommen und wünscht sich nichts sehnlicher als eine beste Freundin zu finden.Leider ist das ziemlich schwierig, wenn man noch niemanden kennt. Als Dolly dann eine Freundin findet, geht das Internats-Abenteuer richtig los: Übermütige Streiche und spannende Entdeckungen machen das Internatsleben zu einem großen Spaß.

Auch heute noch begeistern Dollys Abenteuer junge Mädchen genauso wie vor vielen Jahren, denn die Probleme junger Mädchen sind immer noch die gleichen: ob Ärger mit Lehrerinnen und Freundinnen oder Probleme beim Sport. Und natürlich die Eifersucht aufeinander. Alles verpackt in netten Geschichten rund ums Internatsleben.

Empfohlen werden die Geschichten von Dolly für junge Leserinnen ab 10 Jahren.

„Dolly – Neu auf Internat Möwenfels“ Sammelband 1 von Enid Blyton, erschienen im März 2018 bei Egmont Schneiderbuch, gebunden, 352 Seiten, 12 Euro, ISBN 978-3505141591

Herzlichen Dank an Egmont Schneiderbuch für die Bereitstellung des Besprechungsexemplars.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s