„Die Brücke über den Main“ – Historienroman von Roman Rausch

Der 1961 geborene Autor und Schreibcoach Roman Rausch wurde 2002 für seine Würzburger Kommissar-Kilian-Krimis auf der Leipziger Buchmesse und 2011 mit dem Weintourismuspreis ausgezeichnet. 2015 folgte der Bronzene HOMER für «Die letzte Jüdin von Würzburg». Sein neuer historischer Roman „Die Brücke über den Main“ erschien im März 2017 bei rororo als Taschenbuch.

510uosP7+YL._SX327_BO1,204,203,200_

Die Alte Mainbrücke in Würzburg blickt auf eine fast tausendjährige Geschichte zurück. Das wechselvolle Schicksal dieses Bauwerks erzählt Roman Rausch in einem großen, Jahrhunderte überwölbenden Roman. Von ihrem sagenhaften Bau über Zeiten von Bruderzwist, Not und Wohlstand, Hexenwahn und Bauernkrieg, bis zur Sprengung durch die Nazis vor den anrückenden Amerikanern wird hier die Geschichte einer Stadt und einer Landschaft zum Leben erweckt.

Der historische Roman behandelt die interessante und spannende Geschichte der ungefähr im 12. Jahrhundert erbauten Mainbrücke. Jedes Kapitel wird aus der Sicht einer Person erzählt, die in irgendeiner Weise eine Verbindung zu dieser Brücke haben. Pro Kapitel wird ein wichtiges geschichtliches Ereignis behandelt und nach jedem bedeutenden Ereignis gibt es einen kurzen historischen Exkurs, um dem Leser die historische Bedeutung und ihren Hintergrund noch einmal zu veranschaulichen.

Der Autor verbindet sehr geschickt historisch belegte Fakten mit fiktiven Geschichten, damit wird die wichtige Geschichte der Mainbrücke und auch der Stadt Würzburg für den Leser erlebbar.

Der sehr lehrreiche und zugleich unterhaltsam geschriebene Historienroman ist nicht nur für Würzburger interessant zu lesen, sondern für jeden, der sich für Deutsche Geschichte begeistert.

„Die Brücke über den Main“ von Roman Rausch, erschienen im März 2017 bei rororo als Taschenbuch, 544 Seiten, 10,99 Euro, ISBN 978-3499272837

Bildnachweis: copyright rororo

Herzlichen Dank an den rororo Verlag für die Bereitstellung des Besprechungsexemplars.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s