„Gottfried, der Turborabe. Ennos gefährliche Reise“ – Kinderbuch von Christoph Fromm

Der 1958 geborene Christoph Fromm gründete 2006 mit Tina Lizius den Primero Verlag, in dem er seine Romane veröffentlichte. Seit 1983 ist er hauptberuflich als Drehbuchautor tätig. Dadurch entstanden die Drehbücher für die erfolgreichen Kinofilme „Treffer“, „Spieler“, „Die Katze“, ebenso die Vorlagen für „Stalingrad“ und „Schlaraffenland“. Außerdem schrieb er zahlreiche Drehbücher für Reihen und Serien (Tatort, Der Fahnder). Seit 2002 leitet Christoph Fromm die Drehbuchabteilung an der Filmakademie Baden-Württemberg.

2006 erhielt er den Deutschen Drehbuchpreis für sein Werk „Sierra“ und 2009 wurde er für den ZDF-Dreiteiler „Die Wölfe“ mit dem International Emmy Award und 2010 mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet.

Christoph Fromms Kinderbuch „Gottfried, der Turborabe“ erschien am 23. Juni 2017 in seinem Verlag als gebundene Ausgabe. Die Illustrationen im Buch stammen von Finja Skadi Vollbrecht.
Empfohlen wird das Kinderbuch für Kinder ab 5 Jahren.
61XGm3tyevL._SY382_BO1,204,203,200_
Der freche, lustige Rabe Gottfried trägt einen Turbodüsenmotor auf dem Rücken, denn er ist viel zum faul zum Fliegen.  Seine Leibspeise sind frische Regenwürmer mit Schlagsahne.
Als Gottfried über das Mittelmeer fliegt, entdeckt er den kleinen Enno, der sich von einem gekenterten Boot retten konnte.  Enno ist ganz unglücklich, denn er hat beim Kentern des Flüchtlingsbootes leider seine Familie aus den Augen verloren.
Gemeinsam mit seinem neuen Freund Gottfried macht sich Enno auf die Suche nach seiner Familie und die beiden landen in einem Flüchtlingscamp.
Die zauberhafte Geschichte über den hilfsbereiten Raben Gottfried und den kleinen Flüchtlingsjungen Enno erzählt sehr kindgerecht über Probleme von Flüchtlingskindern. Und sie zeigt ganz deutlich, dass Kinder Freunde brauchen, die ihnen hilfreich zur Seite stehen.
Da viele Flüchtlingskinder in Kindergärten, auf Spielplätzen und in Grundschulen sind, ist es wichtig, unseren Kindern zu vermitteln, dass es diese Kinder mit ihrer Hilfe leichter im Schulalltag und in der Freizeit haben, denn jeder braucht einen Freund!
Die wundervollen Illustrationen im Buch machen einfach nur Spaß. Sie unterstreichen zusätzlich den Inhalt der Geschichte.
Ein tolles Kinderbuch, dass bereits kleine Kinder ab 5 Jahren humorvoll an das Thema Flüchtlinge heranführt und mit einer spannenden Geschichte überzeugt.
„Gottfried, der Turborabe. Ennos gefährliche Reise“ von Christoph Fromm, erschienen am 23. Juni 2017 im Primero Verlag, gebunden, 73 Seiten, 12,90 Euro, ISBN  978-3981845426
Bildnachweis: copyright Primero Verlag
Herzlichen Dank an den Primero Verlag für die Bereitstellung des Besprechungsexemplars.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s