Donna Leon: „Stille Wasser: Commissario Brunettis sechsundzwanzigster Fall“

Jedes Jahr aufs Neue schreibt Donna Leon einen spannenden Brunetti-Krimi. Ihre Romane um den italienischen Commisssario machten die Schriftstellerin weltberühmt. Ihr mittlerweile 26. Krimi mit dem umtriebigen Commissario erschien am 24. Mai 2017 mit dem Titel „Stille Wasser“ im Diogenes Verlag als gebundene Ausgabe.

41qjRn5nh-L._SX314_BO1,204,203,200_

Schwächeanfall in der Questura. Brunetti landet im Ospedale Civile. Das Räderwerk des Alltags hat ihn zermürbt. Nachdem man ihn krankgeschrieben hat, will der Commissario in der Villa einer Verwandten von Paola zur Ruhe kommen. Wie wunderbar, einmal nicht Verbrechern hinterherzujagen, sondern in ländlicher Idylle seine Gedanken mit den Wolken ziehen zu lassen. Brunetti soll sich in der Lagune erholen. Doch zwischen Bienen und Blumen kommt er einem größeren Fall als je zuvor auf die Spur.

In seinem 26. Fall ermittelt Brunetti nicht im Auftrag der Polizei, sondern aus reiner Freundschaft zu Davide Casati, einem Mann, mit dem schon Brunettis Vater befreundet war. Mit Casati unternimmt der Commissario viele entspannende Rudertouren durch die Lagune und erfährt ganz nebenbei vom rätselhaften Bienensterben vieler Bienenvölker, die Casati auf vielen Inseln der Lagune unterhält.

Als dann auch noch plötzlich Casati spurlos verschwindet, ist Brunetti alarmiert und sucht gemeinsam mit seinem Kollegen Vianello auf eigene Faust nach dem Vermissten. Bald kommen die beiden einem unglaublichen Umweltskandal auf die Spur.

Wer intelligente Unterhaltung mag, wird auch in Brunettis 26. Fall nicht enttäuscht. Der Krimi ist gewohnt leicht lesbar und gibt sehr gut das Flair Venedigs und auch seine Umweltprobleme wieder. Auch in diesem Buch steht nicht der Kriminalfall im Fokus, sondern eher menschliche Verfehlungen.

„Stille Wasser“ von Donna Leon, erschienen am 24. Mai 2017 bei Diogenes, gebunden, 336 Seiten,  20,99 Euro, ISBN 978-3-257-60787-1

Bildnachweis: copyright Diogenes Verlag

Herzlichen Dank an den Diogenes Verlag für die Bereitstellung des Besprechungsexemplars.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s