Yossi Ghinsberg: Dem Dschungel entkommen: Überlebenskampf im Urwald Boliviens

Der 1959 geborene Yossi Ghinsberg reiste zwei Jahre lang als Backpacker vornehmlich durch Südamerika. Während dieser Zeit fand auch die tragische Dschungelexpedition statt, über die Yossi Ghinsberg in »Dem Dschungel entkommen« schreibt. Erschienen ist der spannende Tatsachenbericht am 1. März 2017 als NG Taschenbuch.

51GcQ2VDMTL._SX335_BO1,204,203,200_

Auf seiner Reise durch Bolivien trifft der Anfang zwanzigjährige Yossi Ghinsberg auf Marcus und Kevin, die wie er als Backpacker unterwegs sind. Alle drei suchen das wahre Abenteuer und entschließen sich zu einer Expedition in den Dschungel am bolivianischen Oberlauf des Amazonas. In Karl, der seit längerer Zeit im Land lebt, finden sie anscheinend den idealen Guide. Doch dessen Künste als Dschungelführer erweisen sich bald als gefährlich lückenhaft. Kevin und Yossi beschließen, alleine auf dem Rio Tuichi in die Zivilisation zurückzukehren. Durch einen furchtbaren Unfall werden auch sie getrennt. Ohne Messer und Feuerzeug, mit spärlichem, halb verfaultem Proviant beginnt Yossis verzweifelte dreiwöchige Odyssee durch die grüne Hölle.

Der erste Teil des Tatsachenberichts ist nicht sehr spannend, da hier vorwiegend über Streitereien zwischen den Backpackern und eine Floßfahrt berichtet wird. Erst als es um den Floßunfall mit seinen Folgen für Yossi und Kevin geht, steigt die Spannung.

Yossi muss sich allein durch den gefährlichen Dschungel kämpfen und es wird für ihn ein harter Überlebenskampf, dessen Ausgang ungewiss ist. Und dieser Bericht ist an Spannung kaum zu überbieten, von daher lohnt es sich, mit dem Lesen durchzuhalten!

Für jeden passionierten Backpacker ein spannender und sehr informativer Reisebericht!

„Dem Dschungel entkommen“ von Yossi Ghinsberg, erschienen im März 2017 als NG Taschenbuch, 320 Seiten, 15 Euro, ISBN 978-3492406246

Bildnachweis: copyright NG Taschenbuch

Herzlichen Dank an den Malik Verlag für die Bereitstellung des Besprechungsexemplars.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s