Katrin Streich: „Hinter der Fassade: Entschlüsseln Sie Ihr Gegenüber mit den Techniken einer Kriminalpsychologin“

Die Diplom-Psychologin Katrin Streich war elf Jahre Polizeipsychologin im Landeskriminalamt Sachsen. Neben der operativen Tätigkeit in Fällen der Schwerstkriminalität, wie Geiselnahmen, Bedrohungslagen und Entführungen, gehörte die Analyse von Drohungen zu ihren Spezialgebieten. Sie war Teil des Profiler-Teams und hat an zahlreichen Profilings in Fällen von Tötungs- und Sexualdelikten sowie Erpressungen und Entführungen mitgewirkt. In ihrem Buch „Hinter der Fassade“ gibt sie ihr umfangreiches Wissen an die Leser weiter und greift zahlreiche ihrer Fälle auf. Das Buch erschien ganz neu am 20. März 2017 im mvg Verlag als Taschenbuch.

index

Wäre es nicht super, wenn man seine Mitmenschen und ihre Absichten durchschauen könnte?  Katrin Streich kann in jedem Menschen wie in einem offenen Buch lesen und ist überzeugt, dass diese Fähigkeit jeder Mensch hat. Die wichtigste Voraussetzung dafür ist ein wirkliches Interesse an den Menschen und das Wissen über die nötigen Werkzeug der Kommunikation. Genau dieses Wissen gibt sie in ihrem Buch an die Leser weiter.

Sie erklärt anhand von realen Fallbeispielen, wie und woran in den unterschiedlichsten Situationen die wahre Persönlichkeit eines Menschen zu erkennen ist. Daneben gibt die Psychologin hilfreiche Tipps, wie sich dieses Wissen in Alltagssituationen wie Gehaltsverhandlungen oder während einer Beziehungskrise nutzen lässt.

Besonders die Fallbeispiele verdeutlichen, wie schnell man einen Menschen mißverstehen oder nicht verstehen kann. Die Autorin zeigt, dass man kommunikative Fehlhaltungen korrigieren kann, indem man über sich über seine eigenen Fehler bewußt wird und diese zukünftig vermeidet.

Weiterhin erklärt sie sehr interessant, wie ein Gespräch bewußt geführt wird und mit welchen einfachen Mitteln man Lügner enttarnen kann.

Informativ und spannend geschrieben – ein Buch, das ich immer wieder gern zur Hand nehme.

„Hinter der Fassade“ von Katrin Streich, erschienen am 20. März 2017 im mvg Verlag, Taschenbuch, 192 Seiten, 16,99 Euro, ISBN 978-3868827637

Bildnachweis: copyright mvg Verlag

Herzlichen Dank an den mvg Verlag für die Bereitstellung des Besprechungsexemplars.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s