„Als wir Töchter waren“ – Roman von Nicci Gerrard

Nicci Gerrard wurde im Juni 1958 in Worcestershire/Shropshire geboren. Sie schloss ihr Studium der englischen Literatur in Oxford mit Auszeichnung ab, bevor sie Journalistin wurde. Nicci Gerrard ist der weibliche Teil des Bestseller-Duos Nicci French. Ihr Roman „Als wir Töchter waren“ erschien im Dezember 2016 als Berlin Taschenbuch.

51Rdrkx0vVL._SX319_BO1,204,203,200_.jpg

Für die 16jährige Edie gibt es nichts Wichtigeres als ihre erste große Liebe Ricky. Was in ihrer Familie los ist, bekommt sie kaum mit. Als ihr Vater ganz plötzlich von einer Brücke springt und Selbstmord begeht, sind Edie, ihre Schwestern Stella und Jude und ihre Mutter Louise total fassungslos, denn keiner kennt den Grund für diese schreckliche Tragödie. Was ließ ihn nur so verzweifeln? Vor lauter Schuldgefühlen verlässt Edie sogar ihren Freund Ricky

20 Jahre später stirbt Edies Mutter bei einem Autounfall. Die drei Schwestern begeben sich gemeinsam auf eine Reise in die Vergangenheit, denn im Nachlass der Mutter gibt es einen Brief, der alles in neuem Licht erscheinen lässt.

Der bewegende Familienroman zeigt, dass es auch unter ganz engen Verwandten unausgesprochene Geheimnisse gibt, die erst viele Jahre später ans Tageslicht kommen. Je länger die Schwestern in der Vergangenheit graben, desto mehr völlig unbekannte Seiten ihrer Eltern und auch von sich selbst kommen zum Vorschein.

Ein fesselnd geschriebener Roman über Sühne und Schuld sowie Liebe und Betrug – sehr lesenswert! Nicci Gerrard hat mit diesem Roman bewiesen, dass sie nicht nur spannende Thriller schreiben kann, sondern auch einfühlsame Familiengeschichten!

„Als wir Töchter waren“ von Nicci Gerrard, erschienen im Dezember 2016 als Berlin Taschenbuch, 288 Seiten, 9,99 Euro, ISBN 978-3833310348

Bildnachweis: copyright Berlin Verlag Taschenbuch

Herzlichen Dank an den Berlin Verlag Taschenbuch für die Bereitstellung des Besprechungsexemplars.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s