„Die Heilerinnen von Aragón“ – historischer Roman von Guido Dieckmann

Der 1969 geborene, freie Schriftsteller Guido Dieckmann arbeitete nach dem Studium der Geschichte und Anglistik als Übersetzer und Wirtschaftshistoriker. Heute gehört er mit seinen historischen Romanen, u.a. dem Bestseller „Luther“ (2003), zu den bekanntesten Autoren dieses Genres in Deutschland.Sein neuer historischer Roman „Die Heilerinnen von Aragón“ erschien 2016 im Rowohlt Taschenbuch Verlag.

978-3-499-27175-5

Emirat Granada, 1359. Behütet von ihrem Großvater Samu, dem jüdischen Leibarzt des Emirs Muhammad, wachsen die Cousinen Floreta und Ceti Seite an Seite auf – bis der weltoffene Emir von seinem eigenen Halbbruder gestürzt wird. Floreta und Ceti werden auf dem Sklavenmarkt verkauft, doch es gelingt ihnen die Flucht ins Königreich Aragón.
Nur ihre Liebe zu Pflanzen und Kräutern gibt den jungen Frauen die Kraft, an ihrem Traum festzuhalten: Sie wollen Heilerinnen werden. In dem gutmütigen Kapuzinermönch Pablo und dem blinden Sahin, einem Gewürzwarenhändler aus ihrer Heimat Granada, finden sie ihre Lehrer. Doch Neid, Intrigen und Lügen bedrohen ihre Freundschaft. Und ihr Leben ..

Die aufregende Geschichte der beiden Cousinen Floreta und Ceti hat mich in ihren Bann gezogen. Viele unerwartete Wendungen halten den Spannungsbogen kontinuierlich hoch, obwohl der Roman fast 500 Seiten hat.

Mit seinem detailreichen und leicht lesbaren Erzählstil hat mich der Autor beim Lesen direkt ins Jahr 1359 versetzt – ich hatte alle Handlungsorte bildlich vor mir. Die Protagonisten und ihre Handlungen werden glaubhaft und nachvollziehbar beschrieben – ich konnte mich sehr gut in sie hineinversetzen.

Ein wundervoller historischer Roman zum Mitfiebern und Schmökern. Lesenswert!

„Die Heilerinnen von Aragón“ von Guido Dieckmann, erschienen 2016 im Rowohlt Taschenbuch Verlag, Taschenbuch, 480 Seiten, 9,99 Euro, ISBN 978-3499271755

Bildnachweis: copyright Rowohlt Taschenbuch Verlag

Herzlichen Dank an den Rowohlt Taschenbuch Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s