Die Nacht, die Deutschland veränderte: Hintergründe, Fakten und Enthüllungen zu den dramatischen Übergriffen der Silvesternacht in Köln

Gerhard Voogt und Christian Wiermer haben über zehn Monate lang die Ereignisse der Silversternacht 2015/16 recherchiert. In ihrem Buch „Die Nacht, die Deutschland beschreiben sie, wie groß das Versagen des Staates tatsächlich war  und welche Folgen das nach sich zieht. Erschienen ist das informative Sachbuch im Dezember 2016 im riva Verlag als Taschenbuch.

index

Selten haben wenige Stunden so viel ausgelöst: Die massenhaften sexuellen Übergriffe auf Frauen in der Kölner Silvesternacht provozierten eine gesellschaftliche Debatte, der Hashtag #koelnhbf steht als Chiffre für einen Stimmungsumschwung in der deutschen Zuwanderungspolitik.

Die Täter waren überwiegend Migranten und Flüchtlinge, die keinerlei Repsekt vor Frauen haben. Deutschland ist schockiert und die positive Willkommenskultur gerät ins Wanken.

Was macht diese Männer zu Tätern und wie konnte es überhaupt so weit kommen, dass viele Frauen, selbst in Begleitung von Männern, nicht mehr sicher waren?

Die Autoren fassen die Ereignisse der Silverstnacht 2015/16 sachlich zusammen und erklären, was rund um den Kölner Dom wirklich passiert ist.

Nach dem Lesen des Buches wurde mir wieder einmal ganz deutlich bewußt, dass unsere Politik eine große Schuld an diesen Vorfällen trägt.

  • im Vorfeld wurde mehr Polizeipräzens vom zuständigen Ministerium abgelehnt
  • die fehlenden Polizisten animierten die Männer zu immer mehr Übergriffen
  • Notrufe belästigter Frauen wurden nicht ernst genommen und es wurde z.T. nicht reagiert
  • Die Kommunikation und Organisation zwischen allen anwesenden Sicherheitskräften funktionierte nicht
  • die Übergriffe wurden im Nachhinein von den Medien vertuscht und es wurde immer vermieden, von Migranten oder Flüchtlingen als Tätern zu sprechen – warum???
  • Identifizierte Täter wurden später mit lächerlichen Bewährungsstrafen belegt und lachten anschließend den Opfern/Polizei usw. ins Gesicht
  • parlamentarische Beschlüsse im NRW-Landtag wurden von der rot-grünen Mehrheit verhindert und so konnte keine entgültige Aufklärung der Vorkommnisse erfolgen

Die Autoren haben im Vorfeld massenweise Akten gesichtet und gelesen und alles zusammengetragen, was in dieser Silversternacht passiert ist. Die Erlebnisberichte einiger betroffener Frauen haben mich zutiefst wütend gemacht und entsetzt. Und für mich steht nach der Leküre fest: es hat sich im letzten Jahr nichts geändert!

Absolut lesenswert!

„Die Nacht, die Deutschland veränderte“ von Christian Wiermer und Gerhard Voogt, erschienen im Dezember 2016 bei riva, Taschenbuch, 208 Seiten, 16,99 Euro, ISBN 978-3742301895

Bildnachweis: copyright riva Verlag

Herzlichen Dank an den riva Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s