„Fasten-Wandern: Der nachhaltige Weg zu Gesundheit, Fitness und sich selbst“ von Ruediger Dahlke

Dr. med. Ruediger Dahlke ist als Seminarleiter und Referent international tätig.
Er entwickelte die ganzheitliche Psychosomatik von „Krankheit als Weg“ bis „Krankheit als Symbol“. In seinem Zentrum TamanGa in Österreich gibt er Fasten(Wander-)Kurse und hat dazu Bücher wie „Bewusst Fasten“ und „Fasten-Wandern“ geschrieben.Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit ist der „Verbundene Atem“.

Am 10. Januar 2017 erschien sein erstes Praxisbuch zum neuen Trend Fasten-Wandern bei Knaur Menssana als gebundene Ausgabe:

41xwrlea0l-_sx355_bo1204203200_

Fasten-Wandern ist ideal für alle, die wieder fit werden wollen. Das Besondere an der Kombination: Fettgewebe wird abgebaut und Muskelgewebe aufgebaut.
Während des Fasten-Wanderns wird eine Gemüsesuppe gegessen. Der Organismus kommt dabei in eine ganz besondere Situation: Während er genug zu essen bekommt – dicke Gemüse-Suppe so viel er will! –, bleibt ihm unter dem Strich doch fast nichts. So macht das Abnehmen Spaß, denn es entstehen keine Hungergefühle und man hat genügend Kraft, um die Wanderungen zu genießen.
Der bekannte Fasten-Arzt Ruediger Dahlke erklärt anhand neuester Studien, was Fasten-Wandern im Körper bewirkt, u.a. werden die Selbstheilungskräfte aktiviert, die Fitness deutlich verbessert, und es entsteht Raum für Heilung. Denn Fasten-Wandern ist nicht nur ein äußeres Bewegen, sondern auch ein inneres und schafft eine neue Balance von Körper und Geist. Durch das Fasten werden die Sinne sehr geschärft und Erlebnisse intensiver – vor allem im Kontakt mit der umgebenden Natur.
Im ausführlichen Praxisteil leitet Co-Autorin Simone Vetters per Fastenfahrplan durch die Woche, ermutigt zum konstruktiven Umgang mit Fastenhochs und Fastentiefs und gibt Inspirationen zur Tagesgestaltung. Hier finden sich außerdem Rezepte, auch für Entlastungs- und Aufbautage, für die begleitende Gemüse-Suppe, unterstützende Fasten-Tees, wärmende Bäder, Detox-Smoothies und das Heilkräuter-ABC, das am Wegrand wächst.
Durch seine langjährige Fasten-Erfahrung bietet Ruediger Dahlke auch Entscheidungshilfen, welche Landschaft gewählt werden soll, ob man besser allein oder in der Gruppe wandert, Tipps für einen guten Schlaf, Entspannungs-Übungen und Meditationen für den Abend. So kommen Körper und Seele wieder in Balance.
Dieser ganzheitliche Gesundheits-Ratgeber beinhaltet alles, was man beim Fasten-Wandern wissen muss – mit praktischem 12-Tage-Programm.

Unterteilt ist das Sachbuch in 7 große Kapitel:

  • Fasten, Wandern und Fasten-Wandern
  • Fasten-Wandern: Dem Körper Gutes tun
  • Fasten-Wandern: Nahrung für Hirn und Seele
  • Richtig Vorbereiten – Richtig Wandern
  • Nahrung für unterwegs
  • Fasten-Wandern Konkret: Das Zwölf-Tage-Programm für zu Hause
  • Der Aufbau nach dem Fasten-Wandern

Das umfassende und leicht verständlich geschriebene Buch beantwortet jede Frage, die in Bezug auf Fasten-Wandern aufkommen könnte und motiviert dazu, sofort mit dem Fasten-Wandern anzufangen. Dennoch sollte man sich vorab erst das o.k seines Arztes holen.

Die im Buch vorgestellten Rezepte sind leicht nachzumachen und vor allen Dingen schmecken die Smoothies , Shakes, Suppen und Aufstriche auch sehr gut. Auch nach dem Fasten-Wandern sollte man die Rezepte in seinen Wochenplan einbauen, um den Effekt des Fasten-Wanderns langfristig zu erhalten.

Ein super Kompendium, in dem man immer wieder gern blättert und sich neue Anregungen und Tipps für ein gesundes Leben holen kann.

„Fasten-Wandern“ von Ruediger Dahlke, erschienen am 10. Januar 2017 bei Knaur Menssana, gebunden,  240 Seiten, 19,99 Euro, ISBN 978-3-426-65806-2

Bildnachweis: copyright Knaur Menssana

Herzlichen Dank an Knaur Menssana für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s