„Die letzte Gemahlin des Königs“ (Die Rosenkriege, Band 7)- von Philippa Gregory

Die 1954 geborene Philippa Gregory studierte Geschichte promovierte über die englische Literatur des 18. Jahrhunderts. In den USA und in Großbritannien feiert Gregory seit langem riesige Erfolge als Bestsellerautorin. Neben zahlreichen historischen Romanen schrieb sie auch Kinderbücher, Kurzgeschichten, Reiseberichte sowie Drehbücher und arbeitete als Journalistin für große Zeitungen, Radio und Fernsehen.Ihr neuer historischer Roman „Die letzte Gemahlin des Königs“ ist der siebte Band der Rosenkriege-Reihe und erschien im September 2016 im rororo Verlag als Taschenbuch.

978-3-499-27220-2.jpg

Heimlich unterhält die Witwe Kateryn Parr eine Affäre mit ihrer großen Liebe, dem Baron Thomas Seymour. Doch als König Henry VIII. um ihre Hand anhält, hat sie keine Wahl: Sie muss das Angebot annehmen und darf Thomas nie wiedersehen.
Kateryn weiß genau, in welche Gefahr sie sich begibt – schließlich wird sie die sechste Gemahlin des launischen Königs. Von zwei ihrer Vorgängerinnen trennte er sich, zwei ließ er hinrichten. Mit der Zeit wähnt sie sich aber in Sicherheit: Im Herzen des Hofes gründet sie einen Studierzirkel und bestimmt als Regentin die Geschicke des Landes in Henrys Abwesenheit. Doch als Befürworterin religiöser Reformen zieht sie schließlich doch Henrys Zorn auf sich.

Eine großartige Erzählung über die letzte Ehefrau Henrys VIII., über die eigentlich recht wenig bekannt ist.

Mit ihrem lebhaften Erzählstil nimmt Philippa Gregory den Leser mit auf einen Reise zu den Tudors. Da die Religion in dieser Zeitspanne eine sehr große Rolle spielte, nimmt sie auch im Roman einen großen Bereich ein. Und genau das macht den Roman zeitweise etwas langatmig.

Dennoch hat mich der Roman sehr gut unterhalten und ich habe einen interessanten Einblick in die damalige Zeit bekommen. Leider endet der Roman mit dem Tod Henry VIII., denn das Leben seiner Witwe ging natürlich weiter. Ich hätte gern noch mehr über ihr weiteres Leben gelesen.

„Die letzte Gemahlin des Königs“ von Philippa Gregory, erschienen im September 2016 bei rororo, Taschenbuch, 640 Seiten, 10,99 Euro, ISBN 978-3499272202

Bildnachweis: copyright rororo

Herzlichen Dank an rororo für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s