I Am Death. Der Totmacher: Thriller (Ein Hunter-und-Garcia-Thriller) von Chris Carter

Der 1965 geborene Autor Chris Carter studierte in Michigan forensische Psychologie und arbeitete sechs Jahre lang als Kriminalpsychologe für die Staatsanwaltschaft. Dann zog er nach Los Angeles, wo er als Musiker Karriere machte. Heute lebt Chris Carter in London und stürmt mit seinen Thrillern um Profiler Robert Hunter die Bestseller-Listen. Der 7. Band der Serie mit dem Titel „I Am Death. Der Totmacher“ erschien 2016 im Ullstein Verlag als Taschenbuch.

61i-gnrujsl-_sx319_bo1204203200_

Eine brutal zugerichtete Frauenleiche wird vor dem Los Angeles International Airport gefunden. Sie wurde wie ein Pentagramm in Menschenform hindrapiert. In ihrem Hals steckt ein Zettel mit einer Botschaft: Ich bin der Tod. Detective Robert Hunter ist sich sicher, den Mörder zu kennen. Doch langsam kommt ihm der Verdacht, dass er den Falschen jagt. Und der wahre Täter ein Geheimnis verbirgt, so entsetzlich, dass kein Mord seinen Hunger nach fremdem Leid jemals stillen kann. Und die brutalen Morde gehen immer weiter.

Wie man als Leser der ersten sechs Teile der Buchreihe weiß, sind die Thriller von Chris Carter definitiv nichts für zartbesaitete Menschen. Bis ins letzte Detail wird hier der schreckliche  Leidensweg der Opfer beschrieben – wahrlich keine leichte Kost.

Das Buch entwickelt sich mit seinen Cliffhangern an jedem Kapitelende schnell zum richtigen Pageturner.Bis zum völlig überraschenden Schluß wußte ich nicht, wer hinter den Morden steckt – einfach genial! Der Spannungsbogen wird von Anfang bis Ende kontinuierlich sehr hoch gehalten. Da der Schreibstil leicht lesbar ist und mich die grausame Handlung sehr gefesselt hat, konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen.

So müssen gute Thriller sein! Chris Carter ist meiner Meinung nach ein wahrer Meister seines Fachs!

„I Am Death. Der Totmacher“ von Chris Carter, erschienen 2016 im Ullstein Verlag, Taschenbuch, 384 Seiten, 9,99 Euro, ISBN 978-3548287133

Bildnachweis: copyright Ullstein Verlag

Herzlichen Dank an den Ullstein Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s