Volker Gebhardt: Kleine Geschichte der Malerei. Ein Überblick vom Mittelalter zur Moderne

Der 1962 geborene Volker Gebhardt promovierte in Kunstgeschichte und Medizin. Nach mehrjährigem Forschungsaufenthalt am Warburg Institute in London arbeitete er als  Arzt. Bis 2003 war er als Programmleiter in verschiedenen Kunstverlagen tätig. Seither ist er freischaffender Autor und Journalist. Am 21. September 2016 erschien im Dumont Verlag sein Buch „Kleine Geschichte der Malerei“ als Taschenbuch-Neuausgabe.

51ykp3wyqsl-_sx327_bo1204203200_

Jede Epoche hat ihre Möglichkeiten entwickelt, die Welt zu betrachten. Die Geschichte der Malerei ist auch eine Geschichte des Sehens. Die jeweilige historische Sicht auf Natur und Mensch bestimmt zu einem bedeutenden Teil die künstlerische Arbeit des Malers. Volker Gebhardt skizziert deshalb in seinem komprimierten und pointierten Übersichtsband die Kulturgeschichte einer jeden Epoche. Zudem porträtiert er ihre wichtigsten Vertreter und zeichnet die Entwicklung vom Rokoko zur Romantik, vom Realismus zum Jugendstil, vom Expressionismus bis 1945 und den Weg in die Abstraktion nach.

Unterteilt ist das informative Sachbuch in 8 große Kapitel:

  • Das Mittelalter
  • Spätmittelalter und Frührenaissance
  • Hochrenaissance und Manierismus
  • Barock – Die Kunst des 17. Jahrhunderts
  • Vom Rokoko zur Romantik
  • Vom Realismus zum Jugendstil
  • Die Kunst der Moderne
  • Die Malerei nach 1945

Eine Bibliographie sowie ein Personenregister der Künstler und Kunsttheoretiker runden das Buch ab.

Zu jeder Kunstepoche sind viele berühmte und bekannte Abbildungen der Werke verschiedener Künstler im Buch zu sehen.Der Autor erklärt leicht verständlich die unterschiedlichen Maltechnikern jeder Epoche.

Man muss den Übersichtband nicht unbedingt chronologisch lesen, sondern kann anhand des Personenregisters und der Kapitelüberschriften ganz gezielt nach einem Künstler suchen.

Für jeden Kunst- und Malerei interessierten Leser bietet „Kleine Geschichte der Malerei“ einen umfassenden Überblick über alle Tendenzen, Epochen und ihre wichtigsten Vertreter.

„Kleine Geschichte der Malerei“ von Volker Gebhardt, erschienen am 21. September 2016 im Dumont Verlag als Taschenbuch, 228 Seiten, 14,99 Euro, ISBN 978-3832163815

Bildnachweis: copyright Dumont Verlag

Herzlichen Dank an den Dumont Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s