„Night Falls. Du kannst dich nicht verstecken“ – Thriller von Jenny Milchman

Wenn Jenny Milchman nicht selbst schreibt, vermittelt sie anderen Autoren die Kunst des Thrillers.Ihr Thriller „Night Falls. Du kannst dich nicht verstecken“ erschien im Juli 2016 im Ullstein Verlag als Taschenbuch.

9783548287553_cover

Sandra hat alles. Ein Traumhaus mitten in der Natur. Ihren Mann Ben, der sie auf Händen trägt und ihre 15-jährige Tochter Ivy. Bis aus dem Traum ein Alptraum wird: Zwei bewaffnete Männer dringen während eines Schneesturms in ihr Haus ein, schlagen ihren Mann brutal nieder und nehmen Mutter und Tochter als Geiseln. Es gibt keinen Ausweg. Schon gar nicht für Sandra. Denn sie kennt einen der Männer. Es ist Nick, den sie um jeden Preis vergessen wollte

Der Thriller wird aus unterschiedlichen Perspektiven erzählt, auch aus der Sicht des Familienhundes MacLean. Rückblenden in die Vergangenheit von Nick verdeutlichen, in welcher Beziehung dieser zu Sandra steht.

Der Schreibstil ist leicht lesbar, allerdings weist der Thriller einige Längen auf, in denen die Spannung etwas abflacht. Dennoch hat mich dieses Buch ganz gut unterhalten, denn die Beschreibungen aus Sicht des Hundes sind wirklich einmalig (besonders, wenn man selbst Hundebesitzer ist). Auch die Rückblenden sind sehr spannend.

Am Ende fügen sich alle Handlungsstränge wie ein Puzzle zusammen und man vesteht, wieso die beiden Männer ausgerechnet Sandra und ihre Familie überfallen haben.

„Night Falls“ ist ein eher ruhiger Thriller, der nicht  ganz so spektakulär ist, wie ich auf Grund der Werbung erwartet hätte. Dennoch ist er lesenswert!

„Night Falls. Du kannst dich nicht verstecken“ von Jenny Milchman, erschienen im Juli 2016 im Ullstein Verlag, Taschenbuch, 480 Seiten, 9,99 Euro, ISBN 978-3-548-28755-3

Bildnachweis: copyright Ullstein Verlag

Herzlichen Dank an den Ullstein Verlag für das bereitgestellte Rezensionsexemplar.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s