Micky Maus Magazin 32/33 : Einbruch in Berlin

Heute erscheint das neue Micky Maus Magazin 32/33, in dem sich Donald Duck & Co. während ihrer Europapreise auch Berlin einen Besuch abstatten:

micky_maus_33_2016_l

Die Ducks besuchen in Berlin das Brandenburger Tor, den Fernsehturm auf dem Alexanderplatz, den Flughafen Tegel und die bekannte Museumsinsel.

Natürlich läuft wieder einmal nicht alles so, wie es gedacht war und besonders die berüchtigten Entenhauser Schurken machen ihnen das Leben schwer: nicht nur Gundel Gaukeley und die Panzerknacker wollen das wertvolle „Erste Schlaue Buch“ in ihren Besitz bringen, auch das Schwarze Phantom und Kater Karlo sind hinter dem Buch her.

Als Goodie wartet ein toller Spritzbogen auf euch, der superweit schießen kann. Und für alle Fans des neuen großen Sommer-Abenteuers von Disney gibt es in der Heftmitte ein klasse Poster!

Worauf wartet ihr noch? Holt euch das coole Micky Maus Magazin Nr. 32/33 zum Preis von 3,50 Euro und begleitet die Ducks auf ihrer aufregenden Europa-Reise. Wer keine der Ausgaben verpassen möchte, kann das Micky Maus Heft auch online im EHAPA-SHOP einzeln bestellen oder abonnieren:  http://www.ehapa-shop.de/comics/micky-maus

Möchtet ihr die Ausgabe 32/33 gewinnen? Dann schreibt bis zum 12. August 2016 eine Mail an

produkttestlounge@gmail.com,  Verwendungszweck: Micky Maus

Viel Glück! Der Gewinner wird hier am 13. August 2016 bekannt gegeben und per Mail benachrichtigt. Viel Glück!

Bildnachweis: copyright Egmont Ehapa Media

Herzlichen Dank an Egmont Ehapa Media für die Bereitstellung des Rezensions- sowie Verlosungsexemplars.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s