„Quercher und das Seelenrasen“ – Krimi von Martin Calsow

Martin Calsow absolvierte nach seinem Studium der Soziologie ein Zeitungsvolontariat. Nach einem langer Aufenthalt im Nahen Osten begann er schließlich mit dem Schreiben. Im April 2016 veröffentlichte Calsow im Grafit Verlag das vierte Buch aus der Krimi-Reihe mit Max Quercher unter dem Titel „Quercher und das Seelenrasen“.

index

Die Familie der Pharmaerbin Nina Poschner wird massiv bedroht. Die Polizei vermutet das Motiv für die Übergriffe zunächst in Ninas Engagement, am See ein Internat für Migrantenkinder zu etablieren. Doch als der LKA-Beamte Max Quercher herausfindet, dass seine ehemalige Schulfreundin vor Jahren in Afrika dubiose Testreihen für ein Mittel gegen Cholera zu verantworten hatte und dafür den Tod von Menschen billigend in Kauf nahm, beginnt er, an Ninas edlen Motiven zu zweifeln. Allerdings steht auch seine eigene Glaubwürdigkeit auf dem Prüfstand, da er zunehmend an Wahnvorstellungen und Panikattacken leidet.

Der  Handlung des Krimis passiert wieder im Tegernseer Tal. Drei Handlungsstränge werden miteinander verbunden und ergeben einen hochspannenden Plot mit vielen unerwarteten Wendungen.

Die Protagonisten werden glaubhaft beschrieben und die Handlung ist mit ihrem Flüchtlingsthema hochaktuell. Ein sehr gut recherchierter Regionalkrimi mit interessanten Protagonisten und einer Geschichte, die mich wieder in den Bann gezogen hat.

Man muss übrigens die drei Vorgängerbände nicht unbedingt gelesen haben, um der Handlung folgen zu können.

„Quercher und das Seelenrasen“ von Martin Calsow, erschienen 2016 im Grafit Verlag, Taschenbuch, 320 Seiten, 12 Euro, ISBN 978-3894254704

Bildnachweis: copyright Grafit Verlag

Herzlichen Dank an den Grafit Verlag für das bereitgestellte Rezensionsexemplars.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s