„Bedrängnis. Ein Fall für Kommissar Steen“ – Roman von Jesper Stein

Jesper Stein ist Journalist und arbeitete als Kriminalreporter in Kopenhagen. 2008 erschien sein Bestseller über Bent Isager-Nielsen, den Leiter der Sektion 1, dem dänischen Pendant zum FBI. Das Buch erklärt u.a., warum Dänemark die weltweit höchste Aufklärungsrate bei Mordfällen aufweisen kann. Sein Roman „Bedrängnis“ ist der dritte Roman um Kommissar Axel Steen. Erschienen ist das Buch am 9. Juni 2016 bei Kiepenheuer & Witsch als Taschenbuch.  Die Übersetzung aus dem Dänischen stammt von Patrick Zöller.

9783462049015

Vizekriminalkommissar Axel Steen hat einen neuen Tiefpunkt in seinem Leben erreicht. In seiner Wohnung im Kopenhagener Viertel Nørrebro nimmt er Kokain, und seine Tochter Emma lässt er links liegen. Als sein Chef Jens Jessen erfährt, dass es der russischen Mafia gelungen ist, einen Maulwurf bei der Polizei einzuschleusen, wird er hellhörig. Schnell wird klar, dass Axel Steen einer der fünf Verdächtigen ist, die dafür infrage kommen, zumal dessen Drogenkonsum und der Kontakt zu Nørrebros Halbwelt nichts Gutes ahnen lassen. Doch Axel kämpft um seinen Ruf. Zu spät dämmert es ihm, dass seine Ex-Frau Cecilie eine entscheidende Rolle in dem Fall spielt.

Rasant geht es auch im dritten Fall für Axel Steen zu. Neben einer sehr gut durchdachten, komplexen Story punktet der Roman mit einem sehr hohen Spannungsbogen.

Axel Steen ist ein Mensch, der mit seinen eigenen Dämonen zu kämpfen hat: Kokain , Alkohol und Kontakte zur Unterwelt. Und genau diese Dinge machen ihm auch in seinem Job große Probleme. Lange weiß man als Leser nicht, ob Axel Steen nicht vielleicht doch der Maulwurf bei der Polizei ist.

Viele unerwartete Wendungen und konfliktreiche Personenkonstellationen machen diesen Roman zu einem Buch,  dass ich kaum aus der Hand legen wollte.

Von mir daher: uneingeschränkte Leseempfehlung!

„Bedrängnis“ – Roman von Jesper Stein, erschienen im Juni 2016 bei Kiepenheuer & Witsch, Taschenbuch, 384 Seiten, 12,99 Euro, ISBN 978-3-462-04901-5

Bildnachweis: copyright Kiepenheuer & Witsch

Herzlichen Dank an Kiepenheuer & Witsch für das bereitgestellte Rezensionsexemplar.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s