„Über uns der Himmel, unter uns das Meer“ – Roman von Jojo Moyes

Jojo Moyes gelang mit ihrem Roman «Ein ganzes halbes Jahr», der aktuell in Hollywood verfilmt wird, international der Durchbruch – auch in Deutschland stand der Roman monatelang auf Platz 1 der Bestsellerliste. 2016 erschien bei Rowohlt ihr neuer Roman mit dem Titel „Über uns der Himmel, unter uns das Meer“, der von den Erlebnissen ihrer Großmutter inspiriert wurde.

978-3-499-26733-8

Australien 1946: Nach Kriegsende beginnt für 600 Frauen eine Reise ins Ungewisse. Denn sie begeben sich auf dem Flugzeugträger HMS Victoria auf die lange Reise zu ihren Ehemännern. Diese sind britische Soldaten, die während des Krieges in Australien stationiert waren. Unter den vielen Frauen,  die sehnsüchtig auf ihre Ehemänner warten, sind auch die Krankenschwester Frances, die schwangere Margaret, die sechzehnjährige freche Jean und die adelige Avice. Die vier Frauen teilen sich während der sechswöchigen Überfahrt eine Kabine.

Während die anderen drei Frauen zu Schicksalsgenossinnen werden, ihre Hoffnungen und Ängste miteinander teilen, bleibt Frances verschlossen. Nur in Marinesoldat Henry Nicol, der jede Nacht vor ihrer Kabine Wache steht und wie sie Schreckliches erlebt hat im Krieg, findet sie einen Vertrauten.

Im Jahr 2002 reist eine alte Dame mit ihrer flippigen Enkelin nach Indien. Bei einem Ausflug machen sie in der Nähe eines Schiffsfriedhofs Rast, wo die alte Dame einen  verrotetten Flugzeugträger entdeckt. Als sie den Namen des Schiffes liest, kommen tief vergrabene Erinnerungen wieder hoch.

Jojo Moyes australische Großmutter war eine der Frauen, die die anstrengende Reise von Australien nach England erlebte. Ihre eigenen Erfahrungen und Erlebnisse sind in diesen wundervollen Roman mit eingeflossen.

Hauptsächlich dreht sich die Handlung um vier Protagonistinnen: France, Margaret, Jean und Avice. Die Autorin beschreibt sehr gut die z.T. katastrophalen Zustände auf dem Schiff. Ich habe mich beim Lesen direkt dorthin versetzt gefühlt.

Jojo Moyes hat mich mit diesem Roman gefesselt und ein Kapitel Geschichte lebendig werden lassen.

Dieser Roman hat alles, was ein gutes Buch braucht: Spannung, Liebe, Historie und Dramatik! Von mir: unbedingte Leseempfehlung!

„Über uns der Himmel, unter uns das Meer“ Roman von Jojo Moyes, erschienen 2016 bei rowohlt, 512 Seiten, broschiert, 14,99 Euro, ISBN 978-3499267338

Bildnachweis: copyright rowohlt Verlag

Herzlichen Dank an rowohlt für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s