„Mein geheimes Tagebuch. März – Juli 43“ von Klaartje de Zwarte-Walvisch

Die 1911 geborene Klaartje de Zwarte-Walvisch arbeitet in Amsterdam als Näherin und heiratete 1934 den Lagerarbeiter Joseph de Zwarte. Im März 1943 wurden beide in das KZ Herzogenbusch (kamp Vught) deportiert. Klaartje wurde am 16. Juli 1943 in Sobibór ermordet.

9783406688300_large

Am 22. März 1943 dringen „Judenjäger“ in das Amsterdamer Haus von Klaartje ein. Während sie auf Klaartjes Ehemann warten, vertreibt sich einer von ihnen mit Klavierspielen die Zeit. Ihre angebliche Registrierung ist in Wirklichkeit eine Internierung und Klaartjes neuer Wohnort in Wahrheit ein KZ.

Vor wenigen Jahren wurde das Tagebuch der Jüdin Klaartje entdeckt. Sie konnte während ihrer Internierung fast täglich protokollieren, was sie dort erlebte. Kurz bevor sie in den Zug in ein Vernichtungslager steigt, übergibt sie ihr Tagebuch heimlich einem Verwandten, dem unglaublicherweise die Flucht gelingt. Über 60 Jahre nach Kriegsende werden in seinem Nachlass Klaartjes Hefte entdeckt.

Die Tagebuchaufzeichnunen von Klaartje beginnen da, wo Anne Franks Aufzeichnungen aufhören: im Internierungslager. Schonungslos erzählt die junge Frau, mit welchen sadistischen Methoden Häftlinge aus purem Spaß gequält werden – ich mußte das Buch oft zwischendurch weglegen, so schlimm sind die Beschreibungen.

Dabei verliert Klaartje erstaunlicherweise selten ihren Humor und dieser kommt in vielen Beschreibungen durch. Dennoch schüttelt es einen beim Lesen, so grausam ist das alles.

Dieses aufschlussreiche Buch sollte, genau wie das Tagebuch der Anne Frank, zum Standartwerk in den Schulen gehören!

Unbedingt lesen!

„Mein geheimes Tagebuch“ von Klaartje de Zwarte-Walvisch, erschienen am 8. Februar 2016 bei C.H.Beck, gebunden, 202 Seiten, 17,95 Euro, ISBN 978-3406688300

Herzlichen Dank an C.H.Beck für das bereitgestellte Rezensionsexemplar.

Bildnachweis: copyright C.H.Beck

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s