„Freiheit für Raif Badawi, die Liebe meines Lebens“ von Ensaf Haidar

Ensaf Haidar ist die Frau des derzeit bekanntesten Bloggers der Welt. Sie ist mit einem Mann verheiratet, der seinen Traum nach einem freien Leben mit Folter und Gefängnis bezahlt. Raif Badawi wurde in Saudi-Arabien verhaftet und zu 1000 Stockschlägen und zehn Jahren Haft verurteilt – eigentlich sein Todesurteil. Dass die ganze Welt um ihn bangt, ist seiner Frau zu verdanken. Mit einem selbstgemalten Plakat startete Ensaf Haidar eine Solidaritäts-Kampagne, die die Welt bewegt. Sie sorgt für enormes Interesse an Raifs Schicksal und bringt so das gnadenlose Regime ihres Heimatlandes in Bedrängnis.

Als Raif 2012 verhaftet wurde, beantragte Ensaf Asyl für sich und ihre Kinder und lebt heute in Kanada.

Erschienen ist das berührende Pladoyer für ein freies Leben im Oktober 2015 im Lübbe Ehrenwirth Verlag als gebundenes Buch.

51AsJVNpAML._SX308_BO1,204,203,200_

Dieses spannende Dokument der Unterdrückung und Bevormundung von Menschen lässt den Leser schaudern. Schonungslos offenbart Ensaf Haidar die menschenverachtende Rechtssprechung eines Staates, in dem nur die Religion und ihre Gesetze zählen.

Nach außen wirkt Saudi-Arabien modern und weltoffen, doch in Wirklichkeit blieb das Land im Mittelalter stehen. Jeder, der es wagt, sich dagegen aufzulehnen, wird aufs Härteste bestraft – oft mit dem Tod. Sogar in der eigenen Familie ist man nicht sicher vor Verfolgung und Unterdrückung.

Raif Badawis Ehefrau versucht alles, um ihren Mann wieder frei zu bekommen – bisher vergebens.

Ensaf Haidars Buch hat mich zutiefst berührt und mir noch einmal vor Augen geführt, wie gut wie es hier in Europa haben. Hoffentlich hat ihr Kampf für die Freiheit ihres mutigen Mannes Erfolg – ich wünsche es beiden sehr!

„Freiheit für Raif Badawi, die Liebe meines Lebens“ von Ensaf Haidar, erschienen 2015 bei Lübbe Ehrenwirth, 256 Seiten, gebunden, 19,99 Euro, ISBN 978-3-431-03943-6

Herzlichen Dank an den Lübbe Ehrenwirth Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Bildnachweis: copyright Lübbe Ehrenwirth

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s