Geschenktipp: Friedrich Dürenmatt „Die Stücke“

Heute möchte ich euch einen ganz besonderen Geschenktipp für Weihnachten geben:

Im Diogenes Verlag erschienen ganz aktuell ,anläßlich des 25. Todestags von Friedrich Dürrenmatts Todestag am 14. Dezember 2015,  alle seine Stücke in einem Band. Insgesamt 1.584 Seiten umfasst der großartige Band, der in einem attraktiven Schuber steckt. Das Buch enthält sämtliche Stücke, ohne die Hörspiele und Theaterbearbeitungen.

978-3-257-06919-8Bildnachweis: copyright Diogenes Verlag

Am 19. April 1947 wurde am Zürcher Schauspielhaus Dürrenmatts erstes Theaterstück „Es steht geschrieben“ uraufgeführt. Der damals 26 jährige Dürenmatt machte sich danach als Dramatiker einen Namen. “ Romulus der Große“, „Der Besuch der alten Dame“ und „Die Physiker“ gehören bis heute zu den meistgespielten Stücken auf deutschen Bühnen und sind heute noch sehr beliebt.

In diesem umfangreichen Sammelband findet der interessierte Leser neben den .g. bekannten Stücken auch weniger bekannte. Es lohnt sich auf jeden Fall, sich auch mit den unbekannteren Werken des Dramatikers zu beschäftigen, denn auch sie können Jung und Alt mit ihren Lebensweisheiten und komischen Tragik begeistern.

Friedrich Dürenmatt „Die Stücke“ erschienen im Dezember 2015 im Diogenes Verlag, gebunden, 1.584 Seiten, 40 Euro, ISBN 978-3257069198

Herzlichen Dank an den Diogenes Verlag für das bereitgestellte Rezensionsexemplar.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s