Astrid Lindgren. Ihr Leben“ – Biografie von Jens Andersen

Vor siebzig Jahren begann Astrid Lindgrens große Karriere als Schriftstellerin. Auf Pippi Langstrumpf folgten Bücher, die die Kinderliteratur revolutionierten – und ihre Autorin schon zu Lebzeiten zu einer Legende werden ließen. 2002 verstarb Lindgren 94-jährig; noch heute lesen Millionen Kinder ihre Bücher.

Der 1955 geborene Autor Jens Andersen blickt in seiner preisgekrönten Biografie hinter die Fassade des weltweiten Erfolgs und erzählt ihr Leben neu. Für sein Buch erhielt er 2015 in Dänemark den renommierten Politikens Litteraturpris; das Buch, das in Schweden als „eines der besten Sachbücher des Jahres“ (Dagens Nyheter) gilt, wurde zum Bestseller. In Deutschland erschien „Astrid Lindgren. Ihr Leben“ im September 2015 bei Deutsche Verlags-Anstalt als gebundenes Buch. Die Übersetzung ins Deutsche stammt von Ulrich Sonnenberg.

Vielschichtiges Porträt

Jens Andersen bekam exklusiven Zugang zu bisher unveröffentlichten Briefen und Tagebüchern, darunter die Korrespondenz zwischen Lindgren und der Deutschen Louise Hartung – dem einzigen Menschen, mit dem sie sich je ernsthaft über ihr Werk beriet. Andersen zeigt uns die verborgenen Seiten einer Frau, die Einsamkeit und Schmerz nur zu gut kannte und ein Leben lang von Schuldgefühlen geplagt war, weil sie – damals noch keine zwanzig – ihren unehelichen Sohn bei Pflegeeltern in Dänemark hatte unterbringen müssen. Später holte sie den kleinen Lasse zwar zu sich zurück, doch haben beide diese Zeit der Trennung nie verwinden können.

Astrid Lindgren war eine Frau, die das ganze 20. Jahrhundert miterlebt und mitgeprägt hat, die sich unbeirrt engagierte für die Rechte von Kindern, für Frieden und Gerechtigkeit.

Fazit

Was für ein großartiges Buch. Jens Andersen schreibt über die Entstehung verschiedener Bücher und wie Astrid Lindgren diese interpretierte. Einen großen Raum nimmt Astrid Lindgrens Leben als junge uneheliche Mutter ein. Sie litt unendlich unter der Trennung von ihrem Sohn, der bei einer Pflegefamilie aufwuchs.

Hier wird Lindgren nicht nur als großartige Schriftstellerin gezeigt, sondern auch als Mensch, der sich politisch engagiert. Die Schriftstellerin war ihrer Zeit weit voraus – eine mitdenkende, mitfühlende und engagierte Frau -toll, dass der Leser durch diese Biogafie auch die anderen Seiten der Astrid Lindgren kennenlernen kann.

Sehr gut recherchiert, faszinierend geschrieben und einfach sehr lesenswert!

„Astrid Lindgren. Ihr Leben“- Biografie von Jens Andersen, gebunden, 448 Seiten, 26,99 Euro, ISBN 978-3421047038

Herzlichen Dank an DVA für das bereitgestellte Rezensionsexemplar.

Bildnachweis: copyright DVA

unnamed

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s