„Nordwärts. Eine Frau mit 30 Huskys in der Wildnis“ – von Silvia Furtwängler

Die 1961 geborene Silvia Furtwängler betreibt seit 29 Jahren Schlittenhundesport und nahm 2001 erstmals am Yukon Quest teil. Über ihre Erlebnisse als Schlittenhundführerin hat sie jetzt ein Buch geschrieben. „Nordwärts“ lautet der Titel des Werks, welches am 25. September 2015 im rororo Verlag als Taschenbuch erschien.

Die Suche nach sich selbst

Im Jahr 2003 bezwang Silvia Furtwängler 1600 Kilometer zusammen mit ihren vierzehn Hunden beim Yukon Quest durch die Eishölle Alaskas. Dieses Schlittenhunderennen ist das härteste und schwierigste der Welt.

Im Jahr 2008 durchquerte sie die Hardangervidda. Nur fünf Monate später packt sie ihre Koffer und wandert mit ihrer Familie aus. Seither lebt sie in einem Häuschen am See in der norwegischen Wildnis, oft wochenlang durch Schnee und Eis von der Außenwelt abgeschnitten. Hier jagt und fischt sie, trainiert mit ihren Hunden und bereitet sich auf ihre außergewöhnlichen Expeditionen vor, wie etwa den Ersten Internationalen Wolga Quest. 2014 nahm sie als einzige Westeuropäerin am Wolga Quest in Russland teil und gewann.

Hier hat Silvia Furtwängler endlich zu sich selbst gefunden und lebt ihren großen Traum aus: mit ihren Hunden inmitten einer aufregenden Wildnis.

Fazit

Der Tatsachenbericht Silvia Furtwänglers liest sich so spannend wie ein Krimi. Sie beschreibt ihre Erlebnisse und Erfahrungen mit ihren Schlittenhunden so bildhaft, dass man beim Lesen glaubt, dabei zu sein. Ich bewundere den Mut dieser Frau, die es schafft, ihre Träume nicht nur zu träumen, sondern auch zu leben.

Ein faszinierendes Buch über eine mutige Frau, das mich völlig in seinen Bann gezogen hat! Absolut lesenswert!

„Nordwärts. Eine Frau mit 30 Huskys in der Wildnis“  von Silvia Furtwängler, erschienen im September 2015 bei rororo, Taschenbuch, 288 Seiten, 9,99 Euro, ISBN 978-3499630828

Herzlichen Dank an den rororo Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Bildnachweis: copyright rororo Verlag

unnamed

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s