„Die Clique“ – Roman von Mary McCarthy

Die 1989 verstorbene amerikanische Schriftstellerin Mary McCarthy wurde mit ihrem Roman „Die Clique“ international bekannt. Dieser beeindruckende Frauenroman inspirierte Candace Bushnell zu ihrem Bestseller „Sex and the City“.  Erschienen ist der Roman im September 2015 bei ebersbach & simon als gebundenes Buch.

Manhattan in den 30iger Jahren

Die Clique  besteht aus acht bestens ausgebildete junge Frauen, die sich nach Abschluss ihres Studiums am vornehmen Vassar-College hoffnungsfroh ins Leben stürzen, um ihre Träume zu verwirklichen. Begabt, leidenschaftlich und lebenshungrig sind sie alle, doch ihre Lebenswege sind ganz unterschiedlich. Auf der Suche nach sich selbst, nach Abenteuer, Sex und der großen Liebe durchleben Lakey, Libby, Kay & Co Krisen und Konflikte, üben den Spagat zwischen Kindern und Karriere und kämpfen um Freiheit und Eigenständigkeit. Sieben Jahre später ziehen sie Bilanz über die Erfüllung ihrer Träume.

Fazit

Mary McCarthy nennt die Dinge knallhart beim Namen, ob es sexuelle Erlebnisse oder Emotionen sind – bei Erscheinen des Romans war das bestimmt schockierend für die Leser/innen.

Die Autorin verknüpft die Lebenswege der Protagonistinnen in Rückblenden geschickt miteinander und genau dieser Erzählstil fordert eine große Konzentration beim Leser, um nicht den Faden zu verlieren. Entstanden ist ein Roman, der auch gesellschaftskritische Töne über den amerikanischen Mittelstand in den 30er Jahren enthält.

Die Protagonistinnen werden facettenreich und authentisch beschrieben. Man kann sich sehr gut in ihre Gefühle und Gedanken hineinversetzen, wenn man dabei beachtet, dass der Roman in den 30iger und 40iger Jahren spielt. Es ist wirklich interessant und spannend zu lesen, in welche Richtungen sich die Frauen entwickelt haben und wie sie ihre Lebensentwürfe umsetzen.

Literatur auf ganz hohem Niveau – unbedingt lesen!

„Die Clique“ – Roman von Mary McCarthy, erschienen im September 2015 bei ebersbach & simon, gebunden, 523 Seiten, 22 Euro, ISBN 978-3-86915-113-7

Herzlichen Dank an ebersbach & simon für das bereitgestellte Rezensionsexemplar.

Bildnachweis: copyright ebersbach & simon

DieClique_300

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s