„Das Mädchen mit dem Giraffenhals“ von Corinne Hofmann

Corinne Hofmann gelang mit ihrem Lebensbericht „Die weisse Massai“ ein internationaler Bestseller. Übersetzt wurde er in 33 Sprachen. Auch ihre nachfolgenden Bücher „Zurück aus Afrika“, „Wiedersehen in Barsaloi“ und „Afrika meine Passion“ wurden Bestseller. Am 1. September 2015 erschien im Knaur Verlag ihr neues Buch mit dem Titel „Das Mädchen mit dem Giraffenhals“, in dem Corinne Hofmann die Geschichte ihres Aufwachsens erzählt.

Man ist, was man erlebt

Geboren wurde Corinne Hofmann in der Schweiz als Tochter einer Französin und eines Deutschen. Dort lebte sie in armen Verhältnissen abseits der Dorfgemeinschaft an einem Berg in einem selbst gebauten Haus. Zum Dorf führte ein sechs Kilometer langer Weg durch den Wald.

Da Geld in der sechsköpfigen Familie immer knapp war, verdiente Corinne ihr erstes eigenes Geld mit dem Verkauf von selbstgepflückten Blumen. In den 60iger und 70iger Jahren war sie als deutsches Kind in der Schweiz immer eine Außenseiterin und wurde wegen ihrer dünnen Figur als Giraffenhals beschimpft.

Genau diese Erfahrungen haben Corinne Hofmann stark gemacht. Auch heute noch macht sie aus ungewöhnlichen Situationen stets das Beste.

Fazit

Erst wenn man dieses Buch gelesen hat, kann man verstehen, warum sich Corinne Hofmann im Alter von 27 Jahren nach Afrika aufmachte und dort einen Massai heiratete. Hofmann ist eine bewunderswerte Frau, der man seit ihrer Kindheit ständig Steine in den Weg legte. Aber genau deshalb ist sie so unerschrocken geworden, wie sie heute ist.

Ihre Lebensgeschichte macht Mut. Mut, um Dinge zu tun, die einem auch aus ausweglosen Situationen heraushelfen – Corinne Hofmann hat es vorgemacht! Eine tolles Buch, das ich wie all die anderen Bücher der Autorin verschlungen habe!

„Das Mädchen mit dem Giraffenhals“ von Corinne Hofmann, erschienen am 1. September 2015 im Knaur Verlag, gebunden, 315 Seiten, 19,99 Euro, ISBN 978-3-426-65568-9

Herzlichen Dank an den Knaur Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Bildnachweis: copyright Knaur Verlag

978-3-426-65568-9_Druck.jpg.33757705

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s