„Ich, Lilly“ von Stefanie Reeb und Thomas Leininger

Terrierhündin Lilly lebt bei Designerin Stefanie Reeb und Fotograf Thomas Leininger. In ihrem Buch „Ich, Lilly“  erklärt der kleine Hund den Menschen, was es heißt, glücklich zu sein. Erschienen ist das Büchlein im Juli 2015 im Knaur Verlag als Taschenbuch.

Zehn wichtige Glücksregeln

Menschen können von Hunden sehr viel lernen. Vor allen Dingen, wie man glücklich wird. Terrierhündin Lilly erklärt in zehn humorvollen Hundeweisheiten, was Glück bedeutet und wie ihre Menschen es erreichen können. Denn Lilly weiß: Was sie glücklich macht, wirkt auch bei Herrchen und Frauchen ganz hervorragend. Und hier sind ihre Regeln:

Liebe bedingungslos

Sei ganz du selbst

Lebe im Moment

Sei neugierig

Akzeptiere jeden, wie er ist

Nimms nicht persönlich

Bleib flexibel

Hab einfach Spaß

Verlier dein Ziel nie aus dem Blick

Entspann dich

Eigentlich ganz simpel, oder?

Fazit

Die niedlichen Anleitungen des süßen Hundes zum glücklich sein, haben mir ein breites Lächeln in Gesicht gezaubert. Die ansprechenden Bilder und ihre klugen Texte haben mich oft nachdenken lassen. Recht hat er, der kleine Hund! Und es ist wirklich ganz einfach, diese Glücksregeln im Alltag umzusetzen.

Ein wunderschönes Geschenkbuch, nicht nur für Hundeliebhaber!

„Ich, Lilly“ von Stefanie Reeb und Thomas Leininger, erschienen im Juli 2015 im Knaur Verlag, Taschenbuch, 112 Seiten, 7,99 Euro, ISBN 978-3-426-78760-1

Herzlichen Dank an den Knaur Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Bildnachweis: copyright Knaur Verlag

978-3-426-78760-1.jpg.30773892

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s