„Naturdetektive: Tierkinder“ – Kinderwissensbuch von Tatjana Alisch

Im Compact Verlag erschien jetzt aus der Reihe Naturdetektive ein neues Wissensbuch für Kinder ab 6 Jahren mit dem Titel „Tierkinder“. Mit Hilfe des reich bebilderten Buches können kleine Entdecker und Naturforscher ihr Wissen rund um die Welt heimischer Tierkinder vervollständigen.

Inhalt des Buches:

  • Bastelanleitungen
  • Experimente
  • Wissensquiz
  • Bilder zum Ausmalen
  • Zusatzinfokästen
  • Glossar

Jedes Kind weiß, dass es in der Natur unendlich viel zu entdecken gibt. Das informative Buch „Tierkinder“ geht z.B. den Fragen nach, wie kleine Biber geboren werden, wie Regenwürmer für Nachkommen sorgen und wie der Nachwuchs des Marienkäfers aussieht.

Empfohlen wird das Wissensbuch vom Bundesamt für Naturschutz.

Fazit

Dieses Buch richtet sich an die etwas älteren Kinder, die Interesse an Natur und Tieren haben. Kinder ab 6 Jahren können die einzelnen Kapitel gemeinsam mit ihren Eltern durchgehen, die dann auch aufkommende Fragen beantworten dürfen.

Für ältere Kinder bietet das informative und reich bebilderte Buch jede Menge interessante Hintergrundinformationen über einheimische Tiere und ihren Nachwuchs. Nicht nur für Kinder interessant. Auch Erwachsene können ihren Wissensschatz mit diesem Buch sinnvoll erweitern!

„Naturdetektive: Tierkinder“ – Kinderwissensbuch von Tatjana Alisch, erschienen im Compact Verlag, 80 Seiten, 4,99 Euro, ISBN 978-3-8174-9129-2

Herzlichen Dank an den Compact Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Bildnachweis: copyright Compact Verlag

mail.google.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s