„Gangland Deutschland“ von Stefan Schubert

Der ehemalige Polizist und Bestsellerautor Stefan Schubert schrieb in seinen drei bisher veröffentlichten Büchern schonungslos über den in sich geschlossenen Polizeialltag. Sein viertes Enthüllungsbuch „Gangland Deutschland. Wie kriminelle Banden unser Land bedrohen“ erschien 2014 im Riva Verlag.

Justiz kapituliert vor schwerer Kriminalität

Gangs und organisierte Banden gibt es nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland ist diese Form der Kriminalität längst angekommen.

Türkisch-libanesische-arabische Großfamilien kämpfen mit gewaltbereiten Rockern um ihre Vormachtstellung im Milieu. Gangland Deutschland schildert die Entstehungsgeschichte der bedeutenden Gangs in Deutschland, beschreibt ihre Besonderheiten und rekonstruiert die begangenen Straftaten und Territorialkriege. Zudem wird aufgezeigt, wie Innenminister und Justiz angesichts dieser neuen Kriminalitätswelle versagt haben und welch verheerende Auswirkungen das auf den sozialen Frieden in unserer Gesellschaft hat.

Fazit

Dieses Buch beschreibt in aller Deutlichkeit und ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, wie sich unser Rechtsstaat von kriminellen türkisch-libanesische-arabische Großfamilien beherrschen lässt. Niemand traut sich, etwas gegen diese Parallelwelten zu unternehmen. Die von der Justiz verhängten Strafen bei eventuellen Verurteilungen sind lächerlich.

Wenn man etwas Negatives über diese Migranten sagt, ist man gleich ausländerfeindlich oder gar ein Nazi. Es ist einfach unmöglich, dass ein Staat nichts gegen diese Verbrecher unternimmt und sich von diesen auslachen läßt.

Hut ab vor Stefan Schubert, der die Tatsachen ausspricht. Unser Staat weigert sich zu sehen, dass viele Streetgangs einen Migrationshintergrund haben. Stefan Schubert nennt sie beim Namen, z.B. die „Black Jackets“ mit über 3.000 Mitgliedern in ganz Deutschland.

Dieses Buch sollte wirklich jeder lesen!

„Gangland Deutschland“ von Stefan Schubert, erschienen 2014 im Riva Verlag, gebunden, 240 Seiten, 19,99 Euro, 978-3868833263

Herzlichen Dank an den Riva Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Bildnachweis: copyright Riva Verlag

mail.google.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s