„Die Vollpfostenmasche“ – Krimi von Ria Klug

Die 1955 geborene Autorin Ria Klug war nach einem Vordiplom in Geisteswissenschaften und einer Tischlerlehre zwanzig Jahre lang selbstständig und hat zugleich ein Aufbaustudium an der Kasseler Werkakademie für Gestaltung aufgenommen. Seit einigen Jahren verfasst und spricht sie auch Kolumnen über Genderthemen für ein freies Berliner Radio. Ihr Krimi „Die Vollpfostenmasche“ erschien 2015 im Grafit Verlag als Taschenbuch.

Regionalkrimi mit Dialogwitz

Der Verwaltungsangestellte Torsten Hantsch liebt die Nordsee und verbringt seit vielen Jahren seinen wohlverdienten Urlaub auf Amrum. Auch diesmal hofft er auf ruhige Tage mit langen Spaziergängen am Strand. Doch es soll diesmal ganz anders kommen: während eines Strandspaziergangs durch die Dünen findet er einen angespülten Feuerlöscher.

Hantsch lässt diesen vom Fachmann Petter Jensen auf seine Funktionsfähigkeit überprüfen. Dieser findet im Innern des Feuerlöschers kleine Päckchen mit weißem Pulver. Jensen erkennt seine große Chance: mit dem Koks könnte er endlch sein Konto sanieren und sich von seinem nervigen „Scheff“ trennen. Doch es gibt ein Problem: Torsten Hantsch! Dieser traut Jensen nicht über den Weg. Für Diskussionen über die Verwendung der Koks-Päckchen bleibt den beiden keine Zeit, denn die Eigentümerin des Feuerlöschers taucht auf.

Natürlich wollen Hantsch und Jensen nicht mehr auf den Löscher verzichten und bald gibt es die ersten Leichen.

Fazit

Einfach herrlich, wie sich zwei völlig unterschiedlich gestrickte Typen wegen eines Feuerlöschers voller Koks zusammentun und diesen mit allen Mitteln verteidigen.

Der Krimi punktet mit schrägen Humor, seinen skurrilen Protagonisten und ganz viel Regionalkolorit. Beide Protagonisten sind richtige „Vollpfosten“ und man kommt kaum aus dem Lachen heraus, so dumm verhalten sie sich. Das Ende ist überraschend und das „Sahnehäubchen“ auf dem Ganzen! Unbedingt lesen!

„Die Vollpfostenmasche“ – Krimi von Ria Klug, erschienen 2015 im Grafit Verlag, Taschenbuch, 186 Seiten, 9,99 Euro, ISBN 978-3-89425-451-3

Bildnachweis: copyright Grafit Verlag

451_Klug_Vollpfosten_rgb

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s