„Das zweite Leben des Travis Coates“ – Roman von John Corey Whaley

Der 1984 geborene John Corey Whaley studierte Englische Literatur und arbeitete danach fünf Jahre als Lehrer, bevor er sich den Traum von einer Schriftstellerkarriere erfüllte. Sein Jugendroman „Das zweite Leben des Travs Coates“ über den Wert des Lebens, Freundschaft und Identität erschien im Februar 2015 im Hanser Verlag. Empfohlen wird der Roman für Leser ab 14 Jahren.

Chance auf ein neues Leben

Der 16 jährige Travis ist unheilbar an Leukämie erkrankt. Und da er nichts zu verlieren hat, willigt er ein, seinen Kopf einfrieren zu lassen. Erst wenn die Wissenschaft so weit fortgeschritten ist, dass man ihn auf einen neuen Körper transplantiert, soll er wieder aufgetaut werden.

Als Travis 5 Jahre später wieder aufwacht, ist er immer noch 16. Doch für seine Freunde ging das Leben weiter. Seine damalige Freundin Cate ist mittlerweile erwachsen geworden und mit einem anderen verlobt. Travis Eltern scheinen irgendetwas vor ihm zu verheimlichen. Die Schwierigkeiten beginnen, als Travis an seine Schule zurückkehrt. Verzweifelt versucht er sein altes Leben zu leben und die Liebe seiner Freundin zurück zu gewinnen, aber er scheitert ständig.

Fazit

Genial, wie der Autor eine an sich traurige Geschichte in eine unterhaltsame Form packt: ein Jugendlicher, der seinen Kopf einfrieren lässt und 5 Jahre später auf einem anderen Körper wieder erwacht.

Erzählt wird der Roman aus Travis Perspektive. So ist man als Leser hautnah an seinen Gefühlen dabei und fragt sich oft, wie man sich in dieser Situation selbst fühlen würde. Verzweifelt versucht Travis sein altes Leben wieder zu bekommen. Das das nicht funktionieren kann, ist klar, denn seine Freunde sind mittlerweile erwachsen, während er immer noch 16 ist.

Leicht lesbar und mit leichtem Humor werden die Gedanken und Gefühle Travis erzählt. Eine Geschichte voll mit Emotionen: Lachen, Weinen und Nachdenken – hier wird alles gefordert.

Dieses Buch begeistert nicht nur jugendliche Leser, auch Erwachsene sollten sich diesen Lesegenuß gönnen!

„Das zweite Leben des Travis Coates“ – Roman von John Corey Whaley, erschienen im Hanser verlag, Klappenbroschur, 304 Seiten, 15,90 Euro, ISBN 978-3-446-24741-3

Herzlichen Dank an den Hanser Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Bildnachweis: copyright Hanser Verlag

Whaley_24741_MR1.indd

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s