Krischan Koch: Mordseekrabben – Rezension des Hörbuchs

Krischan Koch wohnt in Hamburg, wo er als Filmkritiker für den NDR arbeitet und auf der Nordseeinsel Amrum, wo er die bissigen Kabarettprogramme für den »Hamburger Spottverein« erfindet. Dort schreibt er auch seine Kriminalromane. „Mordseekrabben“ ist der zweite Fall für den Polizisten Fries. Das gleichnamige Hörbuch zum Küstenkrimi erschien am 1. Juni 2014 im Der Audio Verlag. Gelesen wird der Krimi von Bjarne Mädel.

Serienmord auf Amrum

Dorfpolizist Thies Detlefsen freut sich auf seinen wohlverdienten Sommerurlaub. Wie jedes Jahr fährt er mit der ganzen Familie nach Amrum. In der Wellness-Pension angekommen, entdecken die Zwillingsmädchen einen toten Golfspieler im Friesenbett ihres Zimmers. Doch die Leiche ist kurze Zeit später wieder verschwunden. Gab es wirklich einen Toten oder regt die Hitchcock-Reihe im Inselkino die Fantasie zu sehr an? Kurze Zeit später gibt es zwei weitereTote. Der Touristikchef Heiner Griepenstroh und der reiche Bauunternehmer Pohlmann überleben die feuchtfröhliche Stammtischrunde in der Edelkneipe »Kombüse« nicht. Das kann heißen:  ein Serienmörder treibt sein Unwesen auf der Nordseeinsel!

Der Hörbuchsprecher

Bjarne Mädel wurde bekannt durch seine Rolle als Ernie in der TV-Serie »Stromberg. Derzeit ist er in den Erfolgsserien »Mord mit Aussicht« und »Der Tatortreiniger« zu sehen. Für den DAV hat er mehrere Hörbücher eingelesen, zuletzt den ersten Teil der Küstenkrimi-Reihe von Krischan Koch »Rote Grütze mit Schuss«. Seine Stimme paßt hervorragend zum norddeutschen Dialekt und vermittelt dem Hörer sehr gut den unterschwelligen und trockenen Humor des Romans.

Fazit

Der Krimi vermittelt perfekt die Stimmung an der deutschen Nordseeküste – man merkt, dass Krischan Koch hier zuhause ist. Die Protagonisten sind sympathisch und authentisch, so dass man sich gut mit ihnen identifizieren kann. Die norddeutsche Lebensart wird durch den hervorragenden Sprecher des Hörbuchs Bjarne Mädel sehr gut dargestellt. Ein Hörbuch, dass unbeschwerten Hörgenuß verspricht und auch hält.

„Mordseekrabben“ von Krischan Koch, Hörbuch gelesen von Bjarne Mädel, erschienen am 1.6.14 im DAV,  5 CD`s, 357 Minuten, 19,99 Euro, ISBN 978-3-86231-335-6

Die Autorin bedankt sich ganz herzlich beim DAV für das bereitgestellte Rezensionsexemplar.

Bildnachweis: copyright DAV

978-3-86231-335-8

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s