Christina Hucklenbroich: Das Tier und wir – Rezension des Sachbuchs

Christina Hucklenbroich studierte Veterinärmedizin und arbeitet seit September 2007 als Wissenschaftsredakteurin bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Für ihre journalistischen Arbeiten wurde sie mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen geehrt. Am 26. Mai 2014 veröffentlichte Hucklenbroich im Blessing Verlag ihr Sachbuch „Das Tier und wir“.

Einblicke in eine komplexe Freundschaft

In Deutschland gibt es zur Zeit zwölf Millionen Katzen- und sieben Millionen Hundehalter.  Für viele Menschen ist ihr Tier wie ein Familienmitglied und genauso gestaltet sich ihr Zusammenleben. Die Beziehung zwischen Mensch und Haustier ist von vielen Trends geprägt. Sie zeigen sich in der Fütterung, der Erziehung und den bevorzugten Haustier-Arten. Deutsche halten weniger Ziervögel, weil Tierehaltung in Käfigen nicht mehr zeitgemäß ist.Dafür sind Straßenhunde aus Süd- und Osteuropa heiß begehrt. Christina Hucklenbroich reiste durch ganz Deutschland und besuchte viele Menschen und ihre Tiere. Sie traf Pferdeflüsterer und Hundetrainer, Zoohändler und die ärmsten der Hunde- und Katzenhalter, denen die »Tiertafel« weiterhilft, sowie Wissenschaftler, die untersuchen, warum Schulkinder in Anwesenheit eines Hundes besser rechnen können. In fesselnden Reportagen und bestechend genauen Analysen erkundet die Autorin die unterschiedlichen Arten der Tierhaltung.

Fazit

Unterhaltsam analysiert die Autorin, warum Menschen ganz bestimmte Tiere als Haustiere halten. Jeder, der schon  einmal ein Haustier besaß, wird sich hier wieder erkennen. Dieses Buch ist ein großartiges Plädoyer für den Respekt vor anderen Lebewesen. Leicht verständlich und fundiert recherchiert, ist Hucklenbroichs Sachbuch die ideale Lektüre, um das Wesen der deutschen Tierhalter besser verstehen zu können.

„Das Tier und wir“ von Christina Hucklenbroich, erschienen am 26.5.14 im Blessing Verlag, gebunden, 368 Seiten, 19,99 Euro, ISBN 978-3896675088

Die Autorin bedankt sich ganz herzlich beim Blessing Verlag für das bereitgestellte Rezensionsexemplar.

Bildnachweis: copyright Blessing Verlag

Das Tier und wir von Christina Hucklenbroich

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s